Weihnachtsshopping-Special | Wer bis zum 19.12.17 um 16 Uhr bestellt, bekommt die Geschenke pünktlich zu Weihnachten geliefert. Verlängerte Rückgabefrist gilt bis zum 31.01.18.

DIY Adventskalender

Am Freitag ist schon der erste Dezember und Du hast noch keinen Adventskalender für Deine Liebsten? Wir zeigen Dir, wie Du schnell und einfach einen Adventskalender selbst bastelst.

DIY Adventskalender
DIY Adventskalender


1st STEP: Zunächst solltest Du Dir Gedanken machen, worüber sich die Person, der Du den Adventskalender schenken möchtest, freuen würde. Manchmal reicht schon ein Gang durch den Supermarkt oder die Drogerie, um passende Aufmerksamkeiten zu finden. Wir sind einfach mal durch unser Online Shop Lager gegangen, um passende Geschenkartikel zu finden.

24 kleine Aufmerksamkeiten (bis 30 Euro)
24 kleine Aufmerksamkeiten (bis 30 Euro)


2nd STEP: Wenn du die Geschenke besorgt hast, hast du die schwerste Arbeit schon getan. Jetzt geht es ans verpacken, was mit den richtigen Utensilien wirklich Spaß macht. Für unseren DIY Adventskalender brauchst Du natürlich Zahlen, um die Päckchen zu Nummerieren. Unsere Zahlen kannst du Dir einfach HIER herunterladen und ausdrucken. Es gibt aber in Bastelläden auch diverse Zahlen zum Aufkleben, falls Du einen anderen Look bevorzugst. 

Zum Einpacken haben wir Federseide und simples braunes Papier benutzt. Um weihnachtliche Akzente zu setzen, haben wir kreisrunde Gold-Sticker besorgt und das Klebeband von House Doctor genutzt. 

Zuletzt fehlt nur noch ein dekorativer Kleiderbügel und schönes Band, mit dem Du die Päckchen am Schluss an dem Bügel befestigt.

Alles was du brauchst: Zahlen, Aufkleber & Tape, Einpackpapier, Band, Schere & Kleiderbügel
Alles was du brauchst: Zahlen, Aufkleber & Tape, Einpackpapier, Band, Schere & Kleiderbügel


3rd STEP: Nun geht es ans Verpacken. Zugegeben, 24 Türchen ist schon ein bisschen Fleißarbeit, aber mit den richtigen Utensilien macht es richtig Spaß, jedes Päckchen individuell zu gestalten.


4th STEP: Um die Päckchen an den Bügel zu Hängen, musst Du sie gut mit dem Band umwickeln. Am Besten fangt ihr quer an und wickelt es zuletzt hochkant, damit ihr den Knoten oben am Päckchen machen könnt und es in der richtigen Richtung (Zahlen lesbar) am Bügel hängt. 


5th STEP: Nun müsst ihr jedes Päckchen nur noch an den Bügel Knoten. Am Einfachsten ist es, wenn der Bügel bereits hängt und ihr so die Fallrichtung der Päckchen sehen könnt. Sollte das Päckchen etwas Abstehen oder nicht so stabil hängen, könnt ihr das Band an der Rückseite am Paket festkleben und so stabiler machen.


Et voila, so sieht der Kalender aus, wenn er fertig ist.

DIY Adventskalender
DIY Adventskalender
Jeden Tag eine kleine Freude.

----------------------------------------------

Produkte / Geschenketipps aus dem Blogpost:


Melde Dich für unseren Newsletter an.
ERHALTE EINEN 10% GUTSCHEIN.
ZUR ANMELDUNG
VaterurlaubToptopsunglassesSilvestersettingsunschalsRingeketteRed ItemspartyMutterMusterteilMusterFS16muetzenlisarankKochbücherFreundinFreundfavoritesdsneakerBlack LillybackinBTrendfarbe AubergineanlassAnkleboots