Melde Dich zum >>NEWSLETTER an: Style-Inspirationen, exklusive Angebote und 10% Gutschein!

    Label to watch: OAK

    OAK aus Berlin bringt den Barbershop in Dein Badezimmer!

    Ich habe mich auf ein Interview mit Simon von OAK getroffen, um mehr über die Naturkosmetik für Herren aus Berlin zu erfahren. Das kleine Team aus Berlin zählt mit ihren Bartpflegeprodukten nicht nur zu den Pionieren der Pflege des Vollbarts, jeder Produktionsschritt ist bio und fair und kann somit bis zum Acker nachvollzogen werden. Im Gespräch erzählt Simon von der Erfolgsstory OAK und wie er seinen Bart fönt, ohne Spliss zu bekommen. ;)

    Links Vollbart-Simon von OAK, rechts Philipp mit eher spärlichem Bartwuchs
    Links Vollbart-Simon von OAK, rechts Philipp mit eher spärlichem Bartwuchs


    Wer seid Ihr und was ist Eure Mission?

    Unser persönliches Anliegen ist es, Männern ein gepflegtes Äußeres zu ermöglichen, trotz "wildem" Bartwuchs. Das Spa-Erlebnis für Männer war lange nur ein Mythos, den Barbershop kannte man nur aus Ami-Filmen. Wir wollen diese Welt ins Badezimmer holen. Pflege, Haut und Reinigung, das ist einfach unser Spezialgebiet!

    Wie kamt Ihr auf die Idee, Beautyprodukte für Männer herzustellen?

    2014 kam der Barttrend auf und man sah die ersten Hipster mit Man Bun und Vollbart, mittlerweile ist es zu einer echten Bewegung geworden, die Männerpflege erlebt förmlich eine Renaissance. Die Bärte wurden immer länger und so kam auch immer mehr das Bedürfnis auf, die Haarpracht am Kinn zu pflegen. Das Bewusstsein wächst, wir nutzten eine Nische. Naja, große Player springen jetzt nach und nach auf den Bartpflege-Zug auf, aber wir sind das Original!


    "Der Vollbart ist out..."

    Nö! Der Bart ist eine Form des individuellen Ausdrucks. Es gibt keine zwei gleichen Bärte! Lange Haare werden auch nie out, das ist einfach von Träger zu Träger unterschiedlich. Trends kommen und gehen, aber Bärte wird es immer geben. Meinen Bart abzuschneiden würde mir richtig wehtun!

    "Jeder Mann sollte morgens..."

    ... den Bart waschen und bürsten!


    Was ist Dein persönliches Lieblingsprodukt von OAK?

    Puh, schwierig, die Kombi macht es ja eigentlich aus. Unser Bartöl ist auf jeden Fall so vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser, das kann ich für wirklich jeden Bart empfehlen. Es schützt vor trockenem, juckendem Bart, es versorgt Haut und Haar mit Feuchtigkeit und hat sogar einen wundheilenden Effekt durch das enthaltene Sanddornkernöl. Nichts ist schlimmer als nach monatelanger Bartwuchs-Mission Spliss zu bekommen, oder?



    Auf was dürfen wir uns in Zukunft von Euch freuen?

    Wir freuen uns auf jeden Fall auf das kommende Jahr und neue Produkte... Lasst Euch überraschen!


    OAK hat in diesem Jahr den Deutschen Designpreis für ihre Verpackung bekommen, was Simon besonders stolz macht, weil auch von Fachleuten Anerkennung gezollt wird. 


    Melde Dich für unseren Newsletter an.
    ERHALTE EINEN 10% GUTSCHEIN.
    ZUR ANMELDUNG
    VaterurlaubsunglassesSilvestersettingsunschalsRingeketteRed ItemspartyMutterMusterteilMusterFS16muetzenlisarankKochbücherFreundinFreundfavoritesdsneakerBlack LillybackinBTrendfarbe AubergineanlassAnkleboots