Jetzt für den Newsletter anmelden: Trends, Events, Aktionen und Neuheiten >> hier

Selbstgemacht: Smoothie Bowl

Ohja, Smoothies sind wirklich was Feines! Das Ernüchternde daran ist nur, dass die pürierte Leckerei nach gefühlt zwei Schlücken leer ist und wir so schnell einfach nicht genug von dem gehaltvollen Drink bekommen. Dafür kriegen wir jetzt aber eine äußerst schmackhafte Lösung kredenzt: Smoothie Bowls! 

? 

?

Schon der Name klingt verlockend, irgendwie ein bisschen exotisch und ziemlich gesund! Der neu aufgeploppte Clean Eating Trend ist tatsächlich voll von Vitaminen, Eiweißen, guten Fetten und wichtigen Mineralstoffen.  

Vor allem morgens ist die Mischung aus Müsli und Smoothie, neben dem Kaffe, super belebend und wir hüpfen, in freudiger Erwartung auf unser Frühstück schon viel leichter aus dem Bett. Der Früchtchentraum fängt nämlich nach dem Aufwachen erst an! Zudem funktioniert er ganz easy. Einfach unseren Lieblings-Smoothie ein bisschen dickflüssiger pürieren, zum Beispiel durch das untermischen von Haferflocken oder Chiasamen und here's where the fun is: nach Herzenslaune ein Topping kreieren.  

Die Smoothie Bowls kommen daher auch in allen möglichen Farben und Variationen daher. So bunt wie sie sind, so unterschiedlich schmecken sie. Mal beerig süß, fruchtig nach Mango oder cremig bananig. Und das Beste daran ist, dass ihr einfach zusammenschmeißen könnt worauf ihr Lust habt, bzw. was die Küche grade so hergibt und fix einen leckeren Vitaminboost daraus zaubern könnt.

Wir haben uns heute für eine Mango-Smoothie-Bowl entschieden!

?


Dafür braucht ihr: 

? eine reife Mango

? 150g Quark

? 80 ml Mandelmilch (oder Milch nach eurer Wahl)

? eine halbe Tasse Haferflocken 

? Zutaten für das Topping (Beeren, Banane, Granola, Amaranth, Knuspermüsli, Kokosflocken,Nüsse ?)


Und so geht?s:

1. Zu Beginn die Mango  in kleine Stückchen schneiden. 

2. Nun ¾ der Mangostückchen, mit der Milch, den Haferflocken und dem Quark zu einer cremigen Masse pürieren. 

3. Jetzt ein leckeres Topping, zum Beispiel aus Knuspermüsli, Amaranth, Nüssen, Kokosflocken und den restlichen Mangostückchen zusammenstellen.   

Et Voilà! Fertig ist die Smoothie Bowl - Lasst es euch schmecken! 

?

?


Melde Dich für unseren Newsletter an.
ERHALTE EINEN 10% GUTSCHEIN.
ZUR ANMELDUNG
VaterurlaubToptopsunglassesSilvestersettingsunschalsRingeketteRed ItemspartyMutterMusterteilMusterFS16muetzenlisarankKochbücherFreundinFreundFestivalfavoritesdsneakerBlack LillybackinBTrendfarbe AubergineanlassAnkleboots