ZULETZT GESUCHT
Solange der Vorrat reicht: Zu jedem Nowadays-Einkauf gibt's eine Beanie gratis.
Solange der Vorrat reicht: Zu jedem Nowadays-Einkauf gibt's eine Beanie gratis.
Kostenloser Versand ab 30€ (D) & Rückversand (D) *
Mehr Informationen zu Versand und Zahlung hier

    Montagsinterview: Rhianna von VidaKush


    Kalt und eisig ist es da draußen geworden - ein klassischer Wintermontag in Berlin, bei dem man morgens a) noch 5 Minuten weiterschlafen b) noch viel länger weiterschlafen oder c) an einem sonnigen Sandstrand aufwachen will.
    Jetzt eine Runde Urlaub? Das wär's! Also haben wir uns für das heutige Montagsinterview gleich mal mit jemandem unterhalten, der das Glück hat, jeden Tag an einem der sonnigsten Strände überhaupt aufzuwachen. Rhianna Cooper, der kreative Kopf hinter unserem Schmucklabel VidaKush wohnt nicht nur in Venice Beach, sondern ist dort auch geboren und aufgewachsen. Durch ihre Mama hat sie früh das Schmuckhandwerk gelernt und geht so einer beneidenswerten Tätigkeit nach: Mit viel Liebe und in Handarbeit fertigt sie dort drüben in Los Angeles traumhaft schöne Ringe, Ketten und Accessoires, die mittlerweile so bekannt sind, dass sogar Stars wie Lana del Rey damit gesichtet wurden!
    Früh aufstehen muss das liebe Fräulein Cooper aber trotzdem! Es gibt viel zu tun...
    Rhianna, direkt mal in Bildern: Erzähl uns doch kurz etwas über Dich - wer bist Du? 
    Mein Name ist Rhianna Cooper und ich bin 23 Jahre alt.

    Geboren und aufgewachsen bin ich in Los Angeles - genauer gesagt in Venice Beach! Es gibt für mich keinen schöneren Ort, an dem man jeden Morgen aufwachen möchte!

    Ja, hier würden wir defintiv auch gerne die restliche Woche verbringen! Du verkaufst Deinen Schmuck unter dem Namen VidaKush - wofür steht der Name? 
    Vida heisst Leben auf Spanisch und Kush, so nannten die alten Ägypter das Gold. Die Message ist also ?Live Gold" - eine Aufforderung, egal wo man gerade ist, schön, großzügig und glücklich zu leben.
    Ok, auch ein guter Vorsatz für einen Berliner Winter! Wie können wir uns deinen Alltag so vorstellen - sitzt du am Strand und machst Schmuck? 
    Nein, gar nicht, jeder Tag ist total unterschiedlich - was auch der Grund ist, warum ich meinen Job liebe. Ich entwerfe fast wöchentlich neue Schmuckstücke, bin aber auch für andere Dinge zuständig. Mein Arbeitsplatz ist ein altes Büro von einem Arzt, das ich mit meinem Team in ein Studio umfunktioniert habe. Jetzt gibt es hier einen Showroom, eine Werkstatt, ein Fotostudio und einen Raum, in dem wir den Versand vorbereiten.

    Was hast Du gemacht, bevor Du mit VidaKush angefangen hast?
    Ich habe meine Mutter bei ihrem Schmucklabel unterstützt und mich dort um Marketing und Sales gekümmert. Außerdem habe ich auch als Schwimmlehrerin gejobbt und als Einkäuferin für einen Vintage Kleiderladen gearbeitet.
    VidaKush in 3 Worten?
    Im Moment: Vintage, Bollywood, Cholita!
    Auf welches Schmuckstück aus der jetzigen Kollektion bist Du persönlich ganz besonders stolz?
    Meine Lieblingsringe, die Stackable Knuckle Rings! Sie passen einfach zu wirklich jedem Outfit und machen es komplett. Ich mag es, sie mit meinen anderen Ringen zu kombinieren oder jeden einzelnen an einem anderen Finger zu tragen!

    Wir haben gelesen, dass super viele Promis deinen Schmuck tragen, u.a. Lana del Rey! Über wen hast Du Dich am meisten gefreut?
    Ich glaube am meisten habe ich mich gefreut, als ich meine Lieblingsbloggerin Chiara Ferragni getroffen habe. Sie ist nicht unbedingt ein Promi aber ihr Blog The Blonde Salad war schon immer eine riesige Inspiration für mich. Als ich Chiara dann kennengelernt habe, war sie einer der nettesten Menschen, die ich je getroffen habe!
    Welche Promis würdest Du denn noch gerne mit Deinem Schmuck sehen? Hast Du da besondere Lieblinge?
    Rihanna, Cara Delevigne oder Alexa Chung.
    Du lebst in LA - was machst Du in Deiner Freizeit am liebsten?
    Ich liebe es, auf Flohmärkte und in Second-Hand-Läden zu gehen! Es fühlt sich immer an wie eine Schatzsuche und schöne Vintage Funde sind meine größte Inspiration! Viel Freizeit habe ich nicht - dann gehe ich aber natürlich auch oft an den Strand, wandern oder treffe mich mit meinen Freunden und gehe essen! Ich liebe mexikanisches Essen!

    Melde Dich für unseren Newsletter an.
    ERHALTE EINEN 10% GUTSCHEIN.
    ZUR ANMELDUNG
    VaterurlaubToptopsunglassesSilvestersettingsunschalsRingeketteRed ItemspartyMutterMusterteilMusterFS16muetzenlisarankKochbüchergetwarmFreundinFreundFestivalfavoritesdsneakerBlackbackinBTrendfarbe AubergineanlassAnkleboots