ZULETZT GESUCHT
Shoppe bis zum 18.12. (24 Uhr) für eine pünktliche Lieferung zum Fest
Kostenloser Versand ab 30€ (D) & Rückversand (D) *
Mehr Informationen zu Versand und Zahlung hier

    Rezept: Rhabarberkuchen

    Wir haben ein leckeres Kuchenrezept von unserer Köchin Toni für Euch!

    Rhabarberkuchen
    Rhabarberkuchen


    Bevor es losgeht, benötigt ihr folgende Zutaten.

    ZUTATEN

    2 Eier 

    125 g Butter 

    200 g Mandeln, fein gemahlen 

    140 g Dinkelvollkornmehl 

    1 TL Backpulver 

    3 TL Zimt 

    1 Prise gemahlene Vanilleschote oder Vanillepaste 

    150 g Ahornsirup 

    650 g Rhabarber, geschält und in 1-2 cm lange Stücke geschnitten 

    40 g flüssiger Honig

    Zutaten Rhabarberkuchen im Überblick
    Zutaten Rhabarberkuchen im Überblick


    Und los geht's!

    STEP 1 Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. 

    STEP 2 Die gemahlenen Mandeln in einer Pfanne ohne Fett bei niedriger Hitze anrösten ? dabei regelmäßig umrühren. Sobald die Mandeln etwas duften und leicht gebräunt sind, kann die Pfanne vom Herd genommen werden und abkühlen. 

    STEP 3 Das Eiweiß vom Eigelb trennen. 

    STEP 4 Die Butter vorsichtig erhitzen und flüssig werden lassen. Mandeln, Vollkornmehl, Backpulver mit Vanille und Zimt vermengen. Die geschmolzene Butter, Ahornsirup und die zwei Eigelbe dazugeben und alles zu einem Teig verarbeiten - der Teig darf gerne klebrig sein! 

    STEP 5 Den Teig in eine gefettete Tarteform geben (etwas Mehl daraufstreuen) und die Rhabarberstücke nach Belieben auf dem Teig verteilen. 


    STEP 6 Für etwa 20 Minuten backen. Anschließend Puderzucker darauf streuen. 


    Viel Spaß beim Nachbacken & Guten Appetit!

    Melde Dich für unseren Newsletter an.
    ERHALTE EINEN 10% GUTSCHEIN.
    ZUR ANMELDUNG
    VaterurlaubToptopsunglassesSilvestersettingsunschalsRingeketteRed ItemspartyMutterMusterteilMusterFS16muetzenlisarankKochbüchergetwarmTeaser Galerie DamenFreundinFreundFestivalfavoritesbackinBTrendfarbe AubergineanlassAnkleboots