Melde Dich zum >>NEWSLETTER an: Style-Inspirationen, exklusive Angebote und 10% Gutschein!

    Schnelles Mittagessen: Kalte Joghurtsuppe mit Kichererbsen und Minze


    Dass die türkische Küche nicht nur aus Döner besteht, wissen wir ja schon lange. Aber dass es so viele leckere Rezepte gibt, daran hat uns erst wieder das neu eingetroffene Kochbuch Yemek - Rezepte aus Istanbul erinnert: ob fluffiges Olivengebäck, hausgemachte Mini-Tortellini in cremiger Sauce oder süße Kartoffelriegel ? allein die Beschreibung der Rezepte lässt uns das Wasser, ach was einen regelrechten Wasserfall im Mund zusammenlaufen.
     
    Für unser heutiges Schnelles Mittagessen haben wir die kalte Joghurtsuppe mit Kichererbsen und Minze nachgekocht. Geht Ruck Zuck und schmeckt superlecker. Und eins können wir euch schon mal verraten ? diese Suppe löffelt ihr sehr gerne alleine aus:
     
    Zutaten für vier Personen:
    - 150g Bulgur
    - 800g Joghurt (alternativ auch Ayran)
    - 1 EL getrocknete Minze
    - 2 Knoblauchzehen
    - 1 kleine Dose Kichererbsen
     
    Bulgur in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, salzen und einmal aufkochen. Bei geringer Hitze ca. 10-15 Minuten quellen lassen. Eventuell übrig gebliebenes Wasser abgießen. Auskühlen lassen.
     
    Joghurt in einer großen Schüssel mit ca. 250ml kaltem Wasser mischen (je nachdem, wie dickflüssig man es mag). Minze zwischen den Fingern verreiben und hineinstreuen. Knoblauchzehen pressen und ebenfalls dazugeben. Salzen und alles verrühren.
     
    Kichererbsen und abgekühlten Bulgur dazugeben. Afiyet olsun - türkisch für guten Appetit!

    Melde Dich für unseren Newsletter an.
    ERHALTE EINEN 10% GUTSCHEIN.
    ZUR ANMELDUNG
    VaterurlaubsunglassesSilvestersettingsunschalsRingeketteRed ItemspartyMutterMusterteilMusterFS16muetzenlisarankKochbücherFreundinFreundfavoritesdsneakerBlack LillybackinBTrendfarbe AubergineanlassAnkleboots