ZULETZT GESUCHT
Bis zu 50% sparen | Versandkostenfrei (D) *
Kostenloser Versand (D) & Rückversand (D) *
Mehr Informationen zu Versand und Zahlung hier
    Wir dürfen euch Den bezaubernden Neuzugang Eines Jungen Labels vorstellen. Ohja! Wir sind definitiv bezaubert! Aber seht selbst! Native Youth wurde 2012 im britischen Manchester gegründet und zeichnet sich durch einen jugendlichen, wiedererkennbaren Look aus. Das Label spielt mit eigenen charakteristischen Details, schönen Schnitten und klassischen Mustern. Ash Kumar, der Gründer von Native Youth, drückt seine Leidenschaft für Reisen und Mode in diesem Label aus, dadurch ist es von seinen Reiseerfahrungen inspiriert und von den Einflüssen unterschiedlicher Kulturen bereichert. Zugleich verweist das Label stolz auf seine englischen Wurzeln und kreiert aus diesem Zusammenspiel eine neues Brand Design, das klassisch und zugleich offen für Neues ist. Hierbei spielen sowohl Streetstyle-Elemente, als auch Clean - Chic eine Rolle, um der Mentalität eines selbstbewussten, modeaffinen Publikums gerecht zu werden. Diese kommt in Native Youth definitiv zum tragen. Und zwar im doppelten Sinne
    Und zwar verliebt aus gutem Grund! Während sich kältere Herbsttage einschleichen, fällt es leicht ein wenig nostalgisch zu werden. Warum also nicht unser Tribut an die "gute alte Zeit" durch ein bisschen Vintage zum Ausdruck bringen? Beim Cherry Picking in den 90ern stößt man definitiv auf Statement Shoes. Klobige Blockabsätze verbinden sich perfekt mit Plateau, durch Metallic-Details kann hierbei Spannung erzeugt werden. Vintage lässt sich außerdem super mit neuen Trends verbinden, zum Beispiel im Layering-Look. Mit dem können wir außerdem zelebrieren, was wir im Herbst am meisten mögen und zwar die Möglichkeit mehrere unserer Lieblingsteile gleichzeitig zu tragen. Es treffen zarter und grober Strick auf Materialien wie Mesh, Leder und Bouclé. Dabei hat auch das Spiel mit Mustern seinen Reiz. Geometrische Formen mischen sich mit bunten Ethno-, Blumen- oder Grafikprints. Moderner Purismus steht dagegen im Clean-Chic im Vordergrund. Mit simplen Schritten und klarer Linienführung wirkt

    Melde Dich für unseren Newsletter an.
    ERHALTE EINEN 10% GUTSCHEIN.
    ZUR ANMELDUNG
    VaterurlaubsunglassesSilvestersettingsunschalsRingeketteRed ItemspartyMutterMusterteilMusterFS16muetzengetwarmTeaser Galerie DamenFreundinFreundFestivalfavoritesbackinBTrendfarbe AubergineanlassAnkleboots