ZULETZT GESUCHT
FINAL SALE: Neue Sommerstyles mit bis zu 70% shoppen!
Kostenloser Versand ab 30€ (D) & Rückversand (D) *
Mehr Informationen zu Versand und Zahlung hier
Das Beste am Herbst? Kürbis! Unsere Köchin Toni hat ein tolles Rezept, wie man eine einfache und leckere 'Kürbis Miso Soup' zaubert. (Dauer 30 Min.) Hachja, es ist Herbst und die Blätter wollen nicht aufhören zu fallen. Höchste Zeit, um sich das graue Wetter schön zu machen und die Stunden daheim zu nutzen. Unsere Köchin Toni nutzt sie bereits - und auch das saisonale Gemüse - um regelmäßig tolle Sachen für uns im Büro zu zaubern. Denn eine warme Mahlzeit steigert bekanntlich das Wohlbefinden und damit auch die Leistungskraft. Wir fanden Toni's Kürbis-Suppe so lecker, dass wir sie gebeten haben, sie für uns nachzukochen. Viel Spaß mit dem Rezept für die japanisch angehauchte Kürbis Miso Soup à la Toni. Und das braucht ihr: ZUTATEN (ca. 6 Portionen) Hokkaidokürbis (1,5 Kilo) 2 Knoblauchzehen 1 Zwiebel 2 kleine Stücke Ingwer 3 EL Miso Paste 2 EL geröstetes Sesamöl 1 Liter Brühe (nicht zu salzig) zum Anrichten (Topping): Shichini Togarashi (Japanisches Gewürz) geröstetes Sesamöl Sesam Und los geht's! 1. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen in kleine Würfel schneiden. 2. Den Kürbis in Würfel scheiden. 3. Das geröstete Sesamöl in den Topf geben, die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben
Als Preview zu unserem Burger Rezept (ihr dürft gespannt sein!) zeigt Euch unsere Köchin Toni, wie man Zwiebeln aufbereitet und so für den ultimativen Burger-Genuss sorgt. Der Sommer neigt sich dem Ende zu und wir haben uns gedacht, dass es Zeit für etwas Deftiges ist. Da kam unserer Köchin Toni ein veganes Burgerrezept in den Kopf, das sie schon lange mal wieder kochen wollte. Neben selbst gemachten Burgerbrötchen, die wir Euch in Kürze vorstellen, hat sie auch eingelegte Zwiebeln vorbereitet, die für
Wir sind schon voll und ganz im Herbstmodus. Da dürfen saisonale Gerichte natürlich auch nicht fehlen! Eines der schönsten Herbst-Gemüse ist unserer Meinung nach der Kürbis. Von Kürbissuppe bis Ofenkürbis - alles ist möglich. Aber eben auch schon viel gemacht. Deswegen war uns nach etwas Neuem, ein bisschen Abwechslung. Was für ein Glück, dass genau dann unsere Toni mit einem ausgefallen Kürbis Rezept um die Ecke kommt, das sie auf pickledplum gefunden hat, und es dann auch noch für uns kocht! Ein Mix aus französisch u
Um uns mal ein bisschen Urlaubsfeeling ins Haus zu holen, dachten wir uns: schmeißen wir doch mal den Herd an und Kochen was Feines, das nach exotischer Küche schmeckt! Beim Austauschen unserer Urlaubswünsche fiel unsere Wahl schnell auf Thailand. H
 Eine süße Versuchung die wach macht. Gibt's nicht? Gibt's doch: In Form einer Matcha-Tarte! Wir haben das grüne Pulver als Backzutat benutzt und das Ergebnis hat uns umgehauen. Die Kombi von Matcha und Schokolade ist wirklich ein Traum. &

Melde Dich für unseren Newsletter an.
ERHALTE EINEN 10% GUTSCHEIN.
ZUR ANMELDUNG
VaterurlaubsunglassesSilvestersettingsunschalsRingeketteRed ItemspartyMutterMusterteilMusterFS16muetzenlisarankKochbüchergetwarmTeaser Galerie DamenFreundinFreundFestivalfavoritesbackinBTrendfarbe AubergineanlassAnkleboots